Generationen

Jede Generation hat eigene Charakteristika und stellt somit unterschiedliche Ansprüche an Zusammenarbeit und Führung. Seit Sommer 2015 bietet der Personalbereich daher für Führungskräfte, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein innovatives Training zu diesem Thema an. Es bietet den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Möglichkeit, sich über persönliche Werte, Einstellungen und Verhaltensweisen bewusst zu werden und sich über diese mit den Kolleginnen und Kollegen auszutauschen. Die Sensibilisierung für verschiedene Lebensphasen schafft langfristig die Basis für eine gute Zusammenarbeit.

 

In einem im Jahr 2015 ins Leben gerufenen Projekt zum Thema „Wissenstransfer“ beschäftigen wir uns damit, Wissen im Unternehmen zu halten. Hier geht es vor allem um die Weitergabe von Know-how an die Kolleginnen und Kollegen sowie die Einarbeitung neuer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ein Leitfaden unterstützt unsere Führungskräfte bei der Sicherstellung dieses Wissenstransfers.

Darüber hinaus möchten wir engagierten Nachwuchs für Mainova gewinnen und jungen Menschen einen guten Einstieg ins Berufsleben ermöglichen. Daher fördern wir den Nachwuchs aller Altersstufen – vom Schülerpraktikum bis zum Young Professional.

  • Schulpraktika – Jedes Jahr ermöglichen wir rund 40 Schülerinnen und Schülern einen ersten Einblick in die Berufspraxis.
  • Girls Day & Girls Wanted Technik Cup – Durch unsere Veranstaltungen möchten wir Mädchen für technische Berufe begeistern.
  • Ausbildung – Im Jahr 2016 suchen wir insgesamt 35 Auszubildende für kaufmännische und technische Berufe.
  • Duales Studium – Theorie und Praxis kombinieren - der ideale Einstieg ins Berufsleben.
  • Praktika für Studenten – Wer durch ein Pflichtpraktikum ins Berufsleben schnuppern und spannende Projekte bearbeiten möchte, ist bei uns genau richtig.
  • Abschlussarbeiten – Wir bieten innovative Themen für Abschlussarbeiten und professionelle Betreuung durch unsere Expertinnen und Experten aus den Fachbereichen, oft auch im Anschluss an ein Praktikum.
  • Werkstudententätigkeiten – Junge Nachwuchskräfte können so neben dem Studium etwas dazu verdienen und gleichzeitig Praxiserfahrung sammeln.
  • Stiftungsprofessur an der Frankfurt University of Applied Sciences – Mit unserer Stiftungsprofessur unterstützen wir Forschung und Lehre im Studiengang „Energieeffizienz und Erneuerbare Energien“

 

Stiftungsprofessur „Energieeffizienz und Erneuerbare Energien“

Ausbildung und Förderung von Nachwuchskräften sind für jedes Unternehmen entscheidende Faktoren, um langfristig erfolgreich agieren zu können. Daher hat Mainova an der Fachhochschule Frankfurt die Stiftungsprofessur „Energieeffizienz und Erneuerbare Energien“ ins Leben gerufen. Im Zentrum der Forschungs- und Lehraktivitäten steht die effiziente Nutzung nachhaltiger Energien. Dies schont unsere Ressourcen, bedeutet aktiven Klimaschutz und hilft zugleich Energiekosten zu sparen.

Um den angehenden Nachwuchsingenieurinnen und -ingenieuren bestmögliche Startvoraussetzungen zu bieten, unterstützen wir ihre Ausbildung aktiv. Die Studentinnen und Studenten erhalten interessante Praktikumsangebote sowie spannende Themen für Abschlussarbeiten. Darüber hinaus bieten wir Kraftwerksführungen für Studiengruppen an.

   

Ihre Ansprechpartner

Team Personalgewinnung
E-Mail:

Herausragende Ausbildung